Home » Games » Spielenachrichten » Die 10 schlechtesten Spiele des Jahres 2018 (Es ist ein Fiasko, Bro)

Die 10 schlechtesten Spiele des Jahres 2018 (Es ist ein Fiasko, Bro)

   Die Geschichte der Videospiele besteht nicht nur aus den erfolgreichsten und denkwürdigsten Projekten, sondern auch aus epischen Misserfolgen und aufsehenerregenden Misserfolgen! Schlechte Spiele müssen bekannt und in Erinnerung bleiben, um alle guten noch mehr wertzuschätzen. Das Jahr 2018, insbesondere das erste Halbjahr, war reich an Ereignissen, neuen Titeln und hochkarätigen Ankündigungen. Es waren auch schlechte Dinge drin. In diesem Artikel haben wir versucht herauszufinden, welcher der Entwickler dieses Jahr mit seinem Projekt ehrlich gesagt in eine Pfütze geraten ist.Dies ist jedoch eine rein subjektive Meinung, denn was für den einen gut ist, ist für den anderen schlecht! Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren!

Gehen!….

💩10. Platz – Shaq Fu: A Legend Reborn

Shaq Fu: Eine Legende Wiedergeboren

Ich verstehe immer noch nicht, was es ist, entweder eine Fortsetzung oder ein Reboot des Kampfspiels von 1994 mit der Basketballspielerin Shaquille O'Neal in der Titelrolle.

Mittel für die Fortsetzung wurden mithilfe einer Crowdfunding-Kampagne gesammelt – Spieler spendeten mehr als 470 Dollar, aber es scheint, dass sie weniger als die Hälfte für das Spiel ausgegeben haben)). Laut Kritikern konnte A Legend Reborn nicht einmal das Original übertreffen, das als eines der schlechtesten Spiele der Geschichte gilt.

💩9. Platz – Sea of ​​​​Thieves

 

   Die Spieler freuten sich darauf, Sea of ​​​​Thieves zu genießen, doch gleich nach der Veröffentlichung flogen Pantoffeln hinein. Die Neuheit, deren Entwickler Microsoft ist, hat die Bewertung sofort gesenkt. So niedrige Bewertungen hatten nicht einmal die Rezensenten selbst erwartet, die auch von dem Spiel nicht begeistert waren.

Der größte Nachteil von Sea of ​​​​Thieves ist der katastrophale Mangel an Inhalten. Den meisten Spielern zufolge erschöpft sich das Gameplay nach ein paar Stunden Spielzeit. Gleichzeitig ist es erwähnenswert, dass man für das Spiel 60 Dollar bezahlen muss, was für ein Spiel auf so niedrigem Niveau zu hoch ist.

💩8-Platz — Aussterben

   Der letzte Krieger, der weiß, wie man riesige Riesen besiegt. Im Konzept klingt diese Idee sehr interessant, in der Umsetzung ist sie jedoch auf beiden Beinen lahmgelegt. Wie aus den Kritiken der Kritiker bekannt wurde, stellte sich heraus, dass es sich um Extinction handelte eher langweiliges und gescheitertes Projekt. Das Urteil der Kritiker ist, dass „Extinction“ seine eigenen Ideen nicht umsetzt, und wenn Sie dieses fehlerhafte, sich wiederholende und unfair schwierige Fahrzeug kaufen, ruinieren Sie definitiv Ihr Wochenende!

💩7th Ort – Unterwelt-Aszendent

Underworld Aszendent

  Branchenveteranen machen große Fehler. Selbst wenn sie zusammenkommen und ein Traumspiel machen. Die Geschichte von Underworld Ascendant war in der Entwicklungsphase noch schön, wurde aber zu einem Misserfolg des Spiels und einer Welle unzufriedener Kritiken.

Nichts deutete auf eine Katastrophe hin. Das am 15. November veröffentlichte Projekt erwies sich jedoch für die Spieler als völlige Enttäuschung. Das Projekt wurde sofort wegen ständiger Verzögerungen, Kontroll- und Bewegungsproblemen, Fehlern beim Speichern des Spiels, schlechter Physik, geringer Inhaltsmenge, schwacher KI, erfolgloser Benutzeroberfläche und einer großen Anzahl von Fehlern kritisiert.

💩6th Ort – Overkills The Walking Dead

Overkill ist The Walking Dead

  Es ist nicht klar, warum Overkill Software nach so vielen Jahren des Wartens ein Spiel verpasst hat, das kaum mit der Steam-Version von Early Access mithalten kann. In seiner aktuellen Form ist Overkill's The Walking Dead fast kein spielbares Projekt. Es gibt eine Reihe interessanter Mechaniken, realistisches Schießen und atmosphärische Schauplätze, aber es tötet mit einem krummen, schlecht durchdachten Menü, einem unnötigen Hub, langweiligem Gameplay und schwacher Grafik. Wenn Sie einen guten Zombie-Koop-Modus wollen, ist es besser, den bewährten Left4Dead-, den frischen Strange Brigade- oder den Black Ops 4-Zombie-Modus zu spielen. Und es ist besser, Overkills The Walking Dead auf später zu verschieben und in ein paar Monaten hierher zurückzukehren – plötzlich werden die Macher die Dinge in Ordnung bringen. Allerdings gab es solche Fälle, wie auch andere auch schon – als das erwartete Spiel für immer enttäuscht wurde.

💩5. Platz – Fear Effect Sedna

Fear Effect Sedna

   Wie bei vielen Kickstarter-Projekten gelang es nicht, den Ehrgeiz in ein vollständiges Spiel umzusetzen. Dies ist ein äußerst schlechtes Spiel mit schlechtem Budget, egal wohin man blickt und an welchem ​​Element man sich auch festhält. So schlimm, dass es wie Trolling oder ein schlechter Witz wirkt. Das Spiel besteht aus unangenehmen Schießereien, langweiligen und langwierigen Dialogen und seltsamen Rätseln, deren Logik ein gesunder Mensch nicht verstehen kann.

💩4. Platz – Past Cure

Historische Cure

   Die meisten Veröffentlichungen schätzten Past Cure und waren äußerst unzufrieden damit. Ihnen zufolge erwiesen sich alle Versprechungen der Entwickler als bloßes Geschwätz, und tatsächlich sei Past Cure ein sehr dummer Actionfilm mit mittelmäßigem Gameplay. Viele Rezensenten wiesen darauf hin, dass das Scheitern des Spiels auf die hohen Erwartungen zurückzuführen sei, die dank der spannenden Trailer in das Spiel gesetzt wurden. Vor allem den Mitarbeitern von DualShockers gefiel das Spiel nicht. Sie nannten Past Cure banal und völlig frei von interessanten Elementen.

💩3. Platz – Qual

Agonie

   Der leidgeprüfte Horrorfilm „Agony“ kam endlich in den Handel und die Kritiker beeilten sich wie immer, ihm ihr Urteil zu äußern. Den Einschätzungen der Presse nach zu urteilen, ist die Geschichte der Irrfahrten einer unschuldigen Seele zu einer echten Prüfung für jeden geworden, der ein solches Abenteuer wagt. Alle unangenehmen Eindrücke sind natürlich darauf zurückzuführen, dass die Entwickler versucht haben, das Spiel über das Leiden so realistisch wie möglich zu gestalten, aber angesichts der vielen Fehler und der ungerechtfertigten Grausamkeit scheinen sie es übertrieben zu haben.

💩2. Platz – Der stille Mann

The Quiet Man

   Action von Square Enix wurde auf der E3 2018 angekündigt – kurz vor der Veröffentlichung. Das Hauptmerkmal des Spiels ist die fast völlige Abwesenheit von Ton, da die Hauptfigur taub und stumm ist.

Kritiker kritisierten das Spiel als „katastrophal schlecht“ und „anmaßend“. Die Rezensenten fragten sich, warum es nicht lange vor der Veröffentlichung hätte abgesetzt werden können.

💩1. Platz – Fallout 76

Fallout 76

    Schon vor der vollständigen Veröffentlichung des Spiels sagten alle: „Die Online-Erweiterung von Fallout ist eine brillante Idee.“ Mit Freunden macht es viel mehr Spaß, durch die radioaktive Wüste Amerikas zu spazieren und Straßenrestaurants zu Jazzklängen zu plündern. Wir haben uns also geirrt. Entschuldigung. Das von Bethesda auf PC, PS76 und Xbox One veröffentlichte postapokalyptische Rollenspiel Fallout 4 erwies sich als echter Misserfolg – ​​der erste in der Geschichte der Serie. Ihre durchschnittliche Punktzahl auf Metacritic liegt bei etwa 50 von 100 (alle vorherigen liegen zwischen 85 und 90). YouTube ist voller Videos mit Fehlern, deren Realität kaum zu glauben ist. Blogger kritisieren lautstark das Bethesda-Studio und den Produzenten Todd Howard, der das Spiel entwickelt und beworben hat. Nur eine Woche nach der Veröffentlichung ist Fallout 76 bereits im Verkauf.

Fallout 76 ist nicht nur ein Misserfolg, nicht nur das schlechteste Spiel des Jahres. Dies ist ein echtes Phänomen, das den Spielern so lange in Erinnerung bleiben wird, wie die Branche selbst existiert.

Ist der Artikel nützlich?
Vielen Dank!
0 Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Spielenachrichten
PUBG Mobile 3.0-Update: Veröffentlichungsdatum und -uhrzeit für alle Regionen bestätigt
Spielenachrichten
PUBG Mobile 3.0-Update: Veröffentlichungsdatum und -uhrzeit für alle Regionen bestätigt
Nach dem enormen Erfolg des Winter-Updates 2.9 hat Krafton das mit Spannung erwartete PUBG Mobile 3.0-Update herausgebracht. Die Freisetzung…
Riot Games veröffentlicht unerwartetes Balance-Update (Patch 13.24b) in League of Legends
Spielenachrichten
Riot Games veröffentlicht unerwartetes Balance-Update (Patch 13.24b) in League of Legends
Gerade als die Fans von „League of Legends“ dachten, sie könnten sich mit dem aktuellen Patch vertraut machen und den Rest des Jahres überstehen …
Bethesda veröffentlicht neuen Patch 1.8.88 für Starfield
Spielenachrichten
Bethesda veröffentlicht neuen Patch 1.8.88 für Starfield
Die Entwickler von Starfield haben die Veröffentlichung des Updates 1.8.88 angekündigt, dessen Tests in der Steam-Beta erfolgreich abgeschlossen wurden und…
LEGO Fortnite und Rocket Racing bleiben dauerhaft verfügbar
Spielenachrichten
LEGO Fortnite und Rocket Racing bleiben dauerhaft verfügbar
Kürzlich hat Fortnite neue Spielmodi eingeführt, darunter einen Überlebenssimulator im LEGO-Stil, Rocket Racing und das lebhafte Fortnite Festival. Epic Games hat…
Der Xbox Game Pass könnte möglicherweise kostenlos durch Anzeigenanzeige angeboten werden
Spielenachrichten
Der Xbox Game Pass könnte möglicherweise kostenlos durch Anzeigenanzeige angeboten werden
Microsoft hat kürzlich die Möglichkeit angedeutet, im Austausch für das Ansehen von Werbung kostenlosen Zugang zum Game Pass zu gewähren. Laut Windows…
NVIDIA veröffentlicht GeForce 546.33 WHQL Game Ready-Treiber
Spielenachrichten
NVIDIA veröffentlicht GeForce 546.33 WHQL Game Ready-Treiber
NVIDIA hat die Veröffentlichung der neuesten GeForce WHQL Game Ready-Treiber, Version 546.33, angekündigt, die für den kompetitiven Ego-Shooter optimiert sind …