Home » Games » Anleitungen » Zisterne | Lords of the Fallen – Komplettlösung

Zisterne | Lords of the Fallen – Komplettlösung

Cistern stellt einen der erforschbaren Orte im Spiel Lords of the Fallen (LotF) dar. Als Erweiterung der Sunless Skein-Domäne manövrieren sich die Spieler durch ein komplexes Netzwerk aus miteinander verflochtenen unterirdischen Gängen und Kammern, das einer Art verliesähnlicher Struktur ähnelt. Traditionell erleichtert eine Kombination aus verschlossenen Barrieren und Leiterabkürzungen die effiziente Navigation des Lampenträgers in dieser Umgebung. In Lords of the Fallen (LOTF) werden Spieler in ein riesiges, miteinander verbundenes Universum entführt, in dem ihre Quests sie durch die Bereiche der Lebenden und der Verstorbenen führen. Dieser Text stellt eine umfassende Komplettlösung und hilfreiche Anleitungen dar, die sich speziell auf die Cistern-Site in Lords of the Fallen beziehen.

Für eine detaillierte Beschreibung der Hauptgeschichte empfehlen wir einen Besuch der Walkthrough-Seite für Lords of the Fallen (LotF).
Darüber hinaus kann auf unserer Seite „Game Progress Route“ für Lords of the Fallen (LotF) ein kurz zusammengefasster Fortschrittspfad eingesehen werden.

Zisternenkarte


Zisterne: Komplette Komplettlösung

Das Nohuta-Bildnis erhalten

Cistern ist eine Unterteilung der größeren Sunless Skein-Domäne. Nachdem die Spieler den Sunless Skein Key erhalten haben, werden die anschließend erkundeten Gebiete unter dem Dach der Zisterne klassifiziert. Um Ihren Fortschritt zu strukturieren, stellen wir Ihnen eine Reihe von Zielen vor, um Ihren Weg zu optimieren. Es ist bemerkenswert, dass ein erheblicher Teil der Orte hier unter Wasser liegt. Wenn Sie sich also gefangen fühlen, nutzen Sie den Umbral-Mechanismus, um durch das wasserdurchflutete Gelände zu navigieren, ähnlich wie bei der zuvor angewendeten Strategie.

Beginnen Sie Ihre Erkundung über die unverschlossene Abkürzung zum Eisentor oder in der Nähe, in der der Sunless Skein Key gefunden wurde. Hier lauern ein Fallensteller und ein Rhogar-Hund in einem ausgedehnten Korridor. Neutralisieren Sie diese Hindernisse und streben Sie den nächstgelegenen Ausgang an. An diesem Punkt gelangen Sie in eine turmartige Region mit einer riesigen überfluteten unteren Ebene. Navigieren Sie durch diesen Ort, indem Sie die gewundenen Steintreppen nehmen. Anstatt hinaufzusteigen, gehen Sie von Ihrer aktuellen Position aus nach links und folgen Sie der Treppe, die Sie nach unten in die überschwemmten Abschnitte führt.

Hier, am Fuß der Treppe, finden Sie eine Öffnung, durch die Sie hindurchgehen können. Wenn Sie diese Schwelle überschreiten, gelangen Sie in einen langen Flur, in dem sich zahlreiche zugängliche Zellen befinden. Am Ende des Korridors zweigt der Weg in eine Gabelung ab. Wählen Sie die linke Spur, woraufhin Sie auf eine weitere Weggabelung stoßen. Bleiben Sie auf diesem Weg und schließlich gelangen Sie zu einer Sackgasse, in der sich ein Schattenbauch befindet. Beseele dieses Wesen, um ein einzigartiges Nohuta-Bildnis zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie in der Nähe dieses Punktes zusätzliche Beute sammeln, bestehend aus zwei Einheiten Poison Cure.


Zeuge des Altarstigmas

Gehen Sie von Ihrer aktuellen Position aus Ihre Schritte zurück zur Kreuzung im Flur. Am Ende des erweiterten Korridors sehen Sie eine Holzleiter. Wenn Sie diese erklimmen, werden Sie eine Kammer entdecken, die ein Emergenzbildnis und ein versiegeltes Tor enthält, für dessen Entriegelung ein Entwässerungskontrollschlüssel erforderlich ist. Wenn Sie sich in Umbral-Form befinden, aktivieren Sie das Bildnis, das Sie zurück zu Axiom bringt.

Ignorieren Sie vorerst die verschlossene Tür und folgen Sie der nahegelegenen Route. Dieses neue Gebiet ist die Heimat eines Proselyten und eines Rhogar-Hundes, also bereiten Sie sich auf eine Konfrontation vor. Sobald Sie damit fertig sind, gehen Sie weiter den Flur entlang, bis Sie einen strahlenden Altar in der Nähe erkennen. Wenn Sie sich dem Altar nähern, erscheint ein Raw Mangler. Neutralisieren Sie diesen Feind und sammeln Sie dann die Beute ein, die auf dem Altar liegt – sie entspricht einer Einheit der Säge des Adyr-Anbeters. Verwenden Sie an dieser Stelle Ihre Lampe, um ein in der Nähe vorhandenes Stigma zu identifizieren, und fahren Sie mit der Seelenschinde fort, wobei Sie mit zwei Einheiten Umbral Scouring belohnt werden.


Die Verknüpfung „Leiter und Eisernes Tor“ freischalten

Gehen Sie zurück zum langgestreckten Flur, wo sich der Weg zum ersten Mal gabelte. Fahren Sie in dieser Richtung fort, um Ihre Reise fortzusetzen. Sobald Sie drinnen sind, werden Sie eine weitere Divergenz im Weg bemerken. Nehmen Sie den rechten Weg und schon bald stehen Sie vor einer Reihe von Steintreppen. Achten Sie beim Durchqueren dieser Route darauf, die x3 Ignite Salts einzusammeln, die unterwegs verfügbar sind.

In einer Kammer entdecken Sie die Position der Leiterverknüpfung. Stellen Sie sich unterhalb der Leiter dem Raw Mangler, der diesen Bereich besetzt, und bezwingen Sie ihn. Sammeln Sie dann die Beute ein, die sich auf einem Umbral-Blumenbeet befindet, und erhalten Sie eine x1 Unblinking-Wurzel. Wenn Sie möchten, kann hier ein Überbleibsel-Setzling aktiviert werden.

Beachten Sie den alternativen Weg in der Nähe der Holzleiter. Gehen Sie diese Route entlang und sammeln Sie weitere Beute, darunter einen x1 Munitionsbeutel und x2 Manastein-Cluster, die auf dem Boden verstreut sind. In der Nähe Ihres Standorts finden Sie ein verschlossenes Eisentor, das Sie öffnen können. Dabei werden Sie genau diese Stelle erkennen – genau dort haben Sie den Sunless Skein Key gefunden.


Besiege den Bringer des Schweigens und der Nichtigkeit

Gehen Sie nun erneut zur zuvor aktivierten Leiterverknüpfung. Anstatt zu klettern, kehren Sie zu den Steintreppen zurück, die Sie vor dem Freischalten der Leiterroute benutzt haben. Erinnern Sie sich an die Weggabelung, die kurz vor Erreichen dieser Treppen stattfand? Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Umbral-Zustand befinden, da Sie sonst aufgrund einer Überschwemmung nicht weiterfahren können. Lassen Sie uns nun in den alternativen Flur eintauchen.

Folgen Sie dem linearen Korridor und er führt Sie zurück in einen turmähnlichen Bereich mit viel Platz. In Umbral werden Sie schwimmende Eisenzellen beobachten, die Ihnen die Weiterreise erleichtern. Achten Sie auf Ihre Schritte, denn darunter erstreckt sich ein riesiges Erdloch. Während Sie durch diese schwebenden Zellen navigieren, erkennen Sie einen abgesenkten Bereich in der Nähe, der durch einen Sprung erreichbar ist. Bevor Sie sich in den Kampf stürzen, stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend ausgerüstet sind, da dieser Ort die Heimat zweier Minibosse ist.

Sie treten gegen zwei Bosse an, aber zunächst wird nur einer angegriffen. Bei diesen Gegnern handelt es sich um verbesserte, schnitterähnliche Wesen, die Sie in Umbral verfolgen. Beide Charaktere, The Bringer of Silence und sein Gegenstück, The Bringer of Nullity, verfügen über identische Bewegungssätze. Letzteres erscheint, sobald Sie die HP des Bringers of Silence um 50 % reduziert haben. Die Bosse erweisen sich aufgrund ihrer vorhersehbaren Nahkampfbewegungen als relativ leicht zu bekämpfen. Es reicht aus, wie gewohnt einen guten Rhythmus bei Ihren Angriffen beizubehalten. Vermeiden Sie jedoch ihre Angriffe aus dem Hinterhalt, bei denen sie materialisieren, im Äther verschwinden und einen Bodenangriff ausführen.

Trotz des numerischen Nachteils, den dieser Kampf mit sich bringt, kann eine konzentrierte Anstrengung auf einen einzelnen Bringer effektiv sein. Seien Sie auf dieser prekären Plattform vorsichtig, da ein Absturz ein leichter Fehler sein kann, insbesondere wenn Sie Angriffen aus dem Weg gehen. Sorgen Sie immer für ausreichend Platz für Ausweichmanöver. Als Sieger erhalten Sie die folgenden Belohnungen: x1 Schwert des linken Bringers der Stille, x1 Kapuze der Stille, x1 Überrestensamen, x1 Dimexus und x5 Umbral Scheuer. Wenn sich diese Mini-Bosse als zu herausfordernd erweisen, finden Sie auf unserer speziellen Seite „Bosse“ detaillierte Strategien zum Besiegen bestimmter Bosse.


Töte den Skinstealer

Nachdem Sie die beiden Minibosse besiegt haben, ist es Zeit, weiterzumachen. Benutze Soulflay auf der nächstgelegenen Plattform, um die Brücke zu aktivieren, die es dir ermöglicht, die nahegelegene Abkürzung zu überqueren und Zugang zu erhalten. Bevor Sie gehen, schlagen Sie den Umbral Belly in der Nähe mit Soulflay ab, um eine x1-Marco-Axt zu besorgen. Nachdem Sie diesen Gegenstand erhalten haben, navigieren Sie zum Tor, schließen Sie es auf und Sie können zuvor erkundete Gebiete erneut besuchen. Gehen Sie zum nächstgelegenen Vestige oder Vestige-Setzling, um Ihr Inventar aufzufüllen und zu verbessern – bald stehen wir vor einem weiteren Mini-Boss.

Kehren Sie zu dem Bereich zurück, in dem Sie mit dem Miniboss-Paar Schläge ausgetauscht haben, aber anstatt in die unterirdische Region zu gehen, navigieren Sie nach oben, indem Sie die Treppe hinaufsteigen. Folgen Sie diesem Weg weiter und schließlich erreichen Sie die Boss-Arena, wo Sie dem Skinstealer gegenüberstehen.

Der Skinstealer ist ein furchterregender Gegner, der Hackmesser schwingt, um Ziele anzugreifen. Es mag entmutigend erscheinen, aber es ist tatsächlich ein ausgeglichener Feind, den man angreifen kann. Der Skinstealer führt Kombinationshiebe aus und greift häufig auf Ziele zu. Nach jeder Angriffssequenz gibt es eine Pause, die eine hervorragende Gelegenheit zum Angriff bietet. Daher besteht die empfohlene Strategie darin, den Skinstealer zuerst seinen Angriff ausführen zu lassen, gefolgt von Ihrem Konter. Wenn Sie geduldig bleiben und diese Methode wiederholen, wird dies letztendlich zum Untergang des Skinstealers führen. Nach seiner Niederlage erhalten Sie die folgenden Belohnungen: x1 Entwässerungskontrollschlüssel, x1 Skinstealer Cleaver, x1 Skinstealer Helm und x1 Vestige Seed.


Betätigen Sie den Entwässerungssteuerhebel

Nach unserem Sieg über den Skinstealer besteht unsere nächste Aufgabe darin, den Entwässerungskontrollhebel zu aktivieren. Der erforderliche Bereich ist leicht erkennbar und sollte Ihnen bekannt sein, wenn Sie diese exemplarische Vorgehensweise befolgt haben. Gehen Sie zum zuvor verschlossenen Tor und öffnen Sie es mit Ihrem neu erworbenen Schlüssel.

Im Inneren wartet ein Hebel darauf, betätigt zu werden. Sobald Sie aktiv sind, werden Sie erleben, wie die umliegenden überschwemmten Gebiete exponentiell schiffbarer werden, da der Wasserstand deutlich sinkt.

Ergreifen Sie die Gelegenheit, die verfügbare Beute in Ihrer Nähe einzusammeln und eine x1 himmlische Phiole zu erhalten. Dieser Gegenstand kann aufgrund seiner heilenden Eigenschaften besonders in späteren Phasen des Spiels nützlich sein. Die Aktivierung des Entwässerungssteuerhebels hat uns nun auf die weitere Erkundung zuvor unzugänglicher Gebiete vorbereitet und ist unserem Gesamtziel einen weiteren Schritt näher gekommen.


Begib dich zu den Höhlen

Unser nächstes Ziel sind die höhlenartigen Bereiche unter dem turmartigen Bereich, wo Sie als Sieger über den Skinstealer hervorgegangen sind. Anstatt direkt zur Boss-Arena zu gehen, werden wir uns noch einmal mit den unteren Bereichen befassen. Dank der Ableitung des umliegenden Hochwassers ist dieses Gebiet nun für weitere Erkundungen geöffnet und führt uns zu den Höhlenabschnitten.

Wenn Sie den turmähnlichen Bereich erreichen, werden Sie feststellen, dass Sie jetzt auf die schwebenden Käfige im unteren Bereich springen können, ohne dass Umbral Rifting erforderlich ist. Stellen Sie sicher, dass Sie während Ihrer Reise die x3 regulären Deralium-Nuggets einsammeln, die sich in einem der Käfige befinden.

Wenn Sie dem von den schwimmenden Käfigen angelegten Weg weiter folgen, gelangen Sie schließlich zu einem langen Tunnel. Dies wiederum führt zu den riesigen Höhlen, die bereits erwähnt wurden. Jeder neue Standort verspricht neue Herausforderungen, aber auch das Potenzial für größere Belohnungen. Bereiten Sie sich vor und machen Sie weiter!


Erkunden Sie die Höhlen

Wenn Sie sich in diese Höhlen wagen, werden Sie auf ein kompliziertes System aus Wegen, Gerüsten und Plattformen stoßen. Chronologisch gesehen markiert dies den Beginn des Gebiets „Revelation Depths“, aber aus Gründen der Kontinuität stellen wir es in den breiteren Rahmen der Erkundung von Sunless Skein, da wir später eine weitere wichtige Abkürzung eröffnen werden.

Der Weg geradeaus ist Ihr erster interessanter Punkt. Wenn man diesen Weg durchquert, erhält man ein Emergenzbildnis. Wenn Sie weitergehen, entdecken Sie eine Leiter, die in weitere Tiefen führt. Achten Sie nach dem Abstieg auf eine Beutemöglichkeit in der Nähe des Beginns einer langgestreckten Holzbrücke – einen unberechenbaren Tagebucheintrag. Da es sich bei dem Standort dieses Sammlerstücks auch um ein Umbral-Blumenbeet handelt, kann es sinnvoll sein, einen beliebigen Überbleibsel-Setzling zu aktivieren, den Sie besitzen.

Überqueren Sie die Holzbrücke, die den Abgrund überspannt, und an ihrem Ende erwartet Sie eine weitere Beute – x3 Munitionsbeutel und x2 großer Manastein-Cluster.

Auf Ihrer weiteren Reise wird bald eine zweite Leiter in Sichtweite sein, von der aus Sie in der Nähe x3 normale Deralium-Nuggets erbeuten können. Gehen Sie vorsichtig vor, denn in der Nähe lauern Pilger mit der Absicht, Opfer über die Klippen zu wecken. Töte die Eindringlinge und sichere dir x2 große Deraliumsplitter. Wenn Sie die Plattformen entlanggehen, treffen Sie auf einen sich teilenden Weg – lassen Sie sich vom Anblick einer weiteren Beute leiten. Aber Vorsicht, die Plattform zerfällt bei jeder Berührung! Umgehen Sie die Fallstricke, indem Sie die Außenkanten umgehen, und erheben Sie Anspruch auf einen animierten Vigor-Schädel für Ihre Probleme.

Sollten Sie in die Falle tappen, dient Ihnen eine nahegelegene Treppe als Fluchtweg. Auf derselben Plattform befindet sich ein Umbral Rift, ein Trittstein, der den Durchgang auf die andere Seite ermöglicht.

Ihr nächster Hinweis ist ein Tunnel neben einer Holzleiter. Senken Sie die Leiter ab, um später darauf zugreifen zu können, und erhalten Sie die nächste Beute – x1 Pertiax und x1 Spitzhacke. Nachdem Sie alle unsere Feinde besiegt haben, kehren Sie mit dem Emergence Effigy zu Axiom zurück.

In der Nähe des Bildnisses gibt es eine zweite Beute, die einen „Enervated Vigor Skull“ bietet. Eine Holzkonstruktion in der Nähe dieser Stelle enthält Holzbretter, die einen Eingang verbarrikadieren – schlagen Sie sie durch, um einen Schaufelkopf freizulegen. Entdecken Sie in der Nähe des Bildnisses einen mit Brettern verbarrikadierten Tunnel, der zu einer Sackgasse führt und Gegner sowie x2 große Deraliumsplitter beherbergt. Ein weiterer Sackgassentunnel befindet sich in der Nähe der Leiter und bietet x3 reguläre Deralium-Nuggets.

Kehren Sie zur Leiter zurück und steigen Sie in den unteren Bereich der Höhlen hinab. Beim Verlassen der Leiter wartet ein alter Mournstead-Hecht darauf, von einem gefallenen Kameraden entdeckt zu werden. Und so geht Ihre gründliche Erkundung der Höhlen weiter.


Aktivieren Sie den Aufzug

Wenn Sie den Tunnel in der Höhle verlassen, befinden Sie sich in den unteren Regionen. Schnapp dir die nächste Beute, einen Replete Vigor Skull, bevor du weiter voranschreitest. Etwas weiter entfernt befindet sich ein Ausgang, der Zugang zu weiteren Gerüsten und Plattformen bietet – wir nähern uns dem Ende dieses Bereichs. Folgen Sie dem Klippenpfad und Sie werden bald auf eine Gruppe korrupter Büßer stoßen. Löschen Sie ihre Bedrohung, schnappen Sie sich die x2 großen Deraliumsplitter und gehen Sie weiter zum Gerüst. Über eine Leiter gelangen Sie bequem in die untere Zone – nutzen Sie sie. Halten Sie in der Nähe des Lifts Ausschau nach einem Pilger, der Zaubersprüche wirkt. Vereiteln Sie seine Versuche und besteigen Sie den Aufzug, um aufzusteigen.

Dieser Aufzug ist Ihre Eintrittskarte in die Gegend in Sunless Skein, wo Byron normalerweise zu finden ist, in der Nähe der Überreste von Katrin. Bevor Sie sich auf den Weg zum Überbleibsel von Katrin machen, schalten Sie zunächst die nebenstehende Verknüpfung frei und holen Sie sich die Verzweiflung des Bergmanns aus der Beute in der Nähe. Gönnen Sie sich hier eine kurze Pause. Wir werden dieses Gebiet bald verlassen, aber seien Sie sich bewusst, dass möglicherweise Minibosse auf der Lauer liegen. Wir haben zu diesem Zeitpunkt weitgehend alle wichtigen Teile von Sunless Skein und Cistern abgedeckt.

Wenn Sie sich ausreichend ausgeruht und vorbereitet haben, begeben Sie sich an den Ort, an dem Sie gegen den Skinstealer gekämpft haben, und nutzen Sie den Glockenaufzug. Dies entführt Sie in ein unbekanntes Terrain: Upper Calrath. Aktivieren Sie sofort nach dem Aussteigen aus dem Aufzug das Überbleibsel des vergessenen Wächters.

Ähnlich wie bei Kontrollpunkten haben wir die kritischen Punkte in Sunless Skein, Cistern und The Vestige of Forgotten Guardian freigeschaltet. Sie haben nun die Möglichkeit, den Abschnitt Upper Calrath zu einem späteren Zeitpunkt zu erkunden. Ebenso können Sie die Offenbarungstiefen erkunden, indem Sie die Abkürzung nutzen und mit dem Aufzug in der Nähe der Überreste von Catrin navigieren. Die Kraft, Ihren Weg zu gestalten, liegt in Ihren Händen. Weiter zu weiteren Eroberungen und Entdeckungen.

Weiter Lehen des Chill-Fluchs

Ist der Artikel nützlich?
Vielen Dank!
0 Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Anleitungen
Royale High Halo Valentinstag-Antworten 2024: : Everfriend Halo
Anleitungen
Royale High Halo Valentinstag-Antworten 2024: : Everfriend Halo
Das Royale High Spring Halo 2024-Event ist endlich im Spiel und beinhaltet den neuen Valentinstag-Halo Everfriend. Wenn Sie…
Wo finde ich alle VHS-Kassetten in Poppy Playtime: Kapitel 3
Anleitungen
Wo finde ich alle VHS-Kassetten in Poppy Playtime: Kapitel 3
Die Geschichte von Poppy Playtime: Kapitel 3 ist voller Geheimnisse, die durch das Studium geheimer Aufnahmen aufgedeckt werden können. Tauchen Sie ein...
Elite Tag – Komplettlösung für Staffel 3, Folge 03 „Ein neues Arrangement“.
Anleitungen
Elite Tag – Komplettlösung für Staffel 3, Folge 03 „Ein neues Arrangement“.
Treten Sie ein in die bezaubernde Welt von Elite Tag, während wir Sie durch die fesselnde Erzählung von Staffel 3, Folge 03 führen….
Elite Tag – Komplettlösung für Staffel 3, Folge 02 „VIP-Bereich“.
Anleitungen
Elite Tag – Komplettlösung für Staffel 3, Folge 02 „VIP-Bereich“.
Treten Sie ein in die bezaubernde Welt von Elite Tag, während wir Sie durch die fesselnde Erzählung von Staffel 3, Folge 02 führen….
Elite Tag – Komplettlösung für Staffel 3, Folge 01 „The Big Chair“.
Anleitungen
Elite Tag – Komplettlösung für Staffel 3, Folge 01 „The Big Chair“.
Treten Sie ein in die bezaubernde Welt von Elite Tag, während wir Sie durch die fesselnde Erzählung von Staffel 3, Folge 01 führen….
Alle Palworld-Bosse und Alpha Pals, wie man sie findet und besiegt [Anleitung]
Anleitungen
Alle Palworld-Bosse und Alpha Pals, wie man sie findet und besiegt [Anleitung]
Alle Haupt- und Alpha-Pal-Bosse in Palworld, die Sie im Spiel bekämpfen oder erobern können. Es gibt viele Türme und…