Home » Games » Spielenachrichten » Sony kündigt das Remaster von The Last of Us Part 2 für PS5 an

Sony kündigt das Remaster von The Last of Us Part 2 für PS5 an

Sony hat die Veröffentlichung eines vollwertigen Remasters von The Last of Us: Teil 2 angekündigt und bereits die aktualisierte Grafik vorgestellt. Benutzer im Internet haben begonnen, die visuellen Änderungen im Remaster mit dem Originalspiel zu vergleichen.

Das Remaster des postapokalyptischen Action-Adventure-Spiels The Last of Us: Part 2 wurde von Sony enthüllt und der erste Trailer ist bereits zum Anschauen verfügbar. Die neue Version ist exklusiv für PlayStation 5 konzipiert und beinhaltet neben grafischen Verbesserungen auch weitere Neuerungen.

Zu den Funktionen von The Last of Us: Part 2 Remastered gehören eine verbesserte Texturauflösung, verbesserte Schatten und Umgebungsdetails. Spieler können sich außerdem auf schnellere Ladezeiten, neue Steuerungsfunktionen auf dem DualSense-Controller und einen zusätzlichen Spielmodus namens „No Return“ freuen. In diesem Modus kämpfen Spieler in einem schurkenhaften Format in intensiven Kämpfen mit Feinden und Bossen ums Überleben und haben die Möglichkeit, auf einer globalen Bestenliste anzutreten und Belohnungen zu verdienen.

Darüber hinaus bietet das Remaster einen überarbeiteten Fotomodus, einen rasanten Durchspielmodus und einen Freispiel-Gitarrenmodus, der es den Spielern ermöglicht, Charaktere zu wechseln, Orte auszuwählen und neue Musikinstrumente freizuschalten. Es enthält eine Reihe von Levels, die es nicht in das Original von The Last of Us: Teil 2 geschafft haben. Spieler können aus mehreren Spielmodi wählen, die auf unterschiedliche Bildschirmtypen und Auflösungen zugeschnitten sind.

Besitzer des Originals „The Last of Us: Part 2“ können für nur 10 US-Dollar auf die Remastered-Version upgraden, ihren Spielfortschritt beibehalten und Zugang zu allen zusätzlichen Inhalten erhalten.

Zusätzlich zur digitalen Version werden Entwickler eine physische Ausgabe des Remasters namens WLF Edition veröffentlichen. Diese Edition enthält einen Patch, 47 Society of Champions-Karten, ein exklusives Steelbook und einzigartige Abzeichen.

Der Veröffentlichungstermin für The Last of Us: Part 2 Remastered auf PlayStation 5 ist auf den 19. Januar 2024 festgelegt, die Vorbestellung beginnt am 5. Dezember.

Ist der Artikel nützlich?
Vielen Dank!
Der Letzte von uns 2
0 Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Spielenachrichten
PUBG Mobile 3.0-Update: Veröffentlichungsdatum und -uhrzeit für alle Regionen bestätigt
Spielenachrichten
PUBG Mobile 3.0-Update: Veröffentlichungsdatum und -uhrzeit für alle Regionen bestätigt
Nach dem enormen Erfolg des Winter-Updates 2.9 hat Krafton das mit Spannung erwartete PUBG Mobile 3.0-Update herausgebracht. Die Freisetzung…
Riot Games veröffentlicht unerwartetes Balance-Update (Patch 13.24b) in League of Legends
Spielenachrichten
Riot Games veröffentlicht unerwartetes Balance-Update (Patch 13.24b) in League of Legends
Gerade als die Fans von „League of Legends“ dachten, sie könnten sich mit dem aktuellen Patch vertraut machen und den Rest des Jahres überstehen …
Bethesda veröffentlicht neuen Patch 1.8.88 für Starfield
Spielenachrichten
Bethesda veröffentlicht neuen Patch 1.8.88 für Starfield
Die Entwickler von Starfield haben die Veröffentlichung des Updates 1.8.88 angekündigt, dessen Tests in der Steam-Beta erfolgreich abgeschlossen wurden und…
LEGO Fortnite und Rocket Racing bleiben dauerhaft verfügbar
Spielenachrichten
LEGO Fortnite und Rocket Racing bleiben dauerhaft verfügbar
Kürzlich hat Fortnite neue Spielmodi eingeführt, darunter einen Überlebenssimulator im LEGO-Stil, Rocket Racing und das lebhafte Fortnite Festival. Epic Games hat…
Der Xbox Game Pass könnte möglicherweise kostenlos durch Anzeigenanzeige angeboten werden
Spielenachrichten
Der Xbox Game Pass könnte möglicherweise kostenlos durch Anzeigenanzeige angeboten werden
Microsoft hat kürzlich die Möglichkeit angedeutet, im Austausch für das Ansehen von Werbung kostenlosen Zugang zum Game Pass zu gewähren. Laut Windows…
NVIDIA veröffentlicht GeForce 546.33 WHQL Game Ready-Treiber
Spielenachrichten
NVIDIA veröffentlicht GeForce 546.33 WHQL Game Ready-Treiber
NVIDIA hat die Veröffentlichung der neuesten GeForce WHQL Game Ready-Treiber, Version 546.33, angekündigt, die für den kompetitiven Ego-Shooter optimiert sind …